Telefonnummer: +41 41 508 3232

Disposition: Ist sie wirklich nützlich?

Die besten Ghostwriter der Schweiz schreiben wissenschaftliche Arbeiten für Sie!

So funktioniert es

Drei leichte Schritte zur Bestellung

Füllen Sie die Bestellform aus
Geben Sie die Anweisungen und den Abgabetermin an.
Zahlung und Verifikation
Bezahlen Sie Ihre Bestellung und warten Sie auf die Verifizierung.
Laden Sie die Arbeit herunter
Finden Sie Ihre Arbeit termingerecht auf Ihrer Personalseite.
Unsere Autoren

Da finden Sie unsere Autoren

67 Aufträge
Germanistik, Sprachwissenschaft
Ich bin seit 8 Jahren als Ghostwriterin tätig. Ich bin Journalistin von Beruf und schreibe gerne Aufsätze, Berichte und Buchrezensionen. Ich finde meine Tätigkeit ziemlich anstrengend, aber doch sehr interessant.
32 Aufträge
Philosophie, Geschichte, Soziologie, Politik
Seit 3 Jahren arbeite ich als freiberuflicher Ghostwriter. Meine Fachrichtungen sind: Philosophie, Geschichte, Soziologie, Personalmanagement und Politik. Ich habe bereits 6 Bachelorarbeiten und 3 Masterarbeiten für meine Kunden verfasst.
48 Aufträge
Psychologie, Soziologie
Da ich PhD in Psychologie habe und mich sehr gut mit akademischem Schreiben auskenne, habe ich mich dafür entschieden, Ghostwriter zu werden. Seit 11 Jahren habe ich eine tolle Möglichkeit, Studenten aus verschiedenen Ländern professionell zu helfen.
16 Aufträge
Germanistik, Übersetzungstheorie, Sprachkommunikation
Im Ghostwriting bin ich seit kurzem. Ich habe mich nach Empfehlung meiner Freundin dem Team angeschlossen. Seit 8 Monaten schreibe ich verschiedene wissenschaftliche Arbeiten zu Themen Germanistik, Übersetzungstheorie und Sprachkommunikation.
119 Aufträge
Wirtschaft, BWL, Finanzen, Management
Ich liebe meinen Job als Ghostwriterin! Seit 20 Jahren beschäftige ich mich mit Texten, akademischen Arbeiten und Schreiben. Zu meinen Fachrichtungen gehören: Wirtschaft, BWL, Finanzen und Management. Ich entwickle mich ständig und helfe anderen gern.
176 Aufträge
Medizin
Ich habe damals an der Uni Medizin studiert. Da mir das Fach sehr gefällt, habe ich mich dafür entschieden, mit diesem Thema weiter zu arbeiten. Seit 28 Jahren bin ich als Ghostwriter tätig. Mein Ziel ist Erfolg meiner Kunden.
218 Aufträge
Marketing, BWL
Seit 12 Jahren arbeite ich an guten Ergebnissen meiner Kunden. Ich erstelle gerne Statistiken, Grafiken und alles, was dazu gehört. Ich glaube, Kompetenz und Zusammenarbeit sind in diesem Geschäft am wichtigsten.
89 Aufträge
Biologie
Ich bin eine leidenschaftliche Forscherin im Bereich Biologie. Seit fast 13 Jahren habe ich eine Möglichkeit, akademische Arbeiten zu diesem Thema zu schreiben. Einen besseren Job könnte ich mir nicht vorstellen.
193 Aufträge
Literatur, Kunst, Musik
Der Titel “Ghostwriter” gefällt mir gar nicht. Ich bin ein echter Schriftsteller und Journalist. Seit 15 Jahren befasse ich mich mit Literatur, Kunst und Musik. Ich habe bereits einige Doktorarbeiten zu diesen Themen geschrieben und bin stolz auf das Ergebnis.

Was ist Disposition oder wie plant man eine schriftliche Arbeit?

Eine Disposition wird für alle schriftlichen Arbeiten der Studenten in der Schweiz erstellt. In Deutschland heißt sie Exposé. Das ist eine sogenannte Planung der Texte und der Forschung. Sie ist meistens hilfreich, wenn der Studierende die umfangreichen Texte wie Bachelor-Thesis verfassen muss.
In der Disposition beantwortet man die folgenden Fragen:

  • Welches Thema wird studiert und wie aktuell ist es?
  • Welche Aufgaben werden erfüllt?
  • Welche Ziele hat die Forschung?
  • Was für Methoden sind dafür zu wählen?

Im Ganzen ist das eine Arbeits- und Zeitplanung zur Erstellung, die von dem Studierenden bei Hausarbeit, Seminararbeit oder Abschlussarbeit angefertigt wird. Das ist auch ein Dokument, der dem Betreuer zeigen muss, dass der Student zur Forschung bereit ist.
Vor Disposition führt man eine Vorbereitung zur Planung und zum Erstellen des Textes durch. Diese Periode wird mit der Themenfindung und Literaturrecherche bezeichnet. Dabei sollte man auch die zukünftige Arbeit gliedern und die Forschungsmethoden bestimmen.
Der Umfang der Disposition ist nicht groß und hängt meistens von dem Umfang der Arbeit ab. Die Planung für Facharbeit kann etwa 2 Seiten lang sein. Und die Disposition für Master-Thesis umfasst von 2 bis 4 Seiten. Beachten Sie auch die Frist für Verfassen dieses Plans. Er sollte in den ersten 2 Wochen der Vorbereitungsperiode angefertigt sein.

Disposition für deutschen Arbeiten: Wie plant man die Forschungsarbeit?

Im Regelfall erstellt man alle schriftlichen Arbeiten auf Deutsch. Das ist eine staatliche Sprache für Deutschland sowie für die Schweiz. Man sollte dabei unbedingt die Struktur dieses Dokuments genau kennen, um die Planung korrekt zu verwirklichen:

  • Titelblatt;
  • Inhaltsplan;
  • Bestätigung der Themenrelevanz;
  • Zielsetzung der Arbeit;
  • Problemstellung;
  • Begründung der Methodenwahl;
  • Zeitplan;
  • Struktur der Arbeit;
  • Quellenverzeichnis.

Wie man schon gesagt hat, sollte man vor Planung die Literaturquellen nach dem Forschungsthema suchen und bearbeiten. Es hilft richtig die Probleme zu stellen und die Ziele der Arbeit zu setzen. Man bekommt die Informationen über das Objekt der Forschung und kann mit den nützlichen theoretischen grundlegenden Tatsachen nach dem gewählten Thema operieren.
Erstellen Sie unbedingt den Zeitplan! Das ist wichtig, wenn man eine Abschlussarbeit erstellen muss. Der Schreibprozess dauert gewöhnlich von 4 bis 6 Monaten und wird sehr dynamisch. Verteilen Sie alle Aktivitäten beim Verfassen in der Zeit gleichmäßig. Es erlaubt alle Aufgaben der Studie rechtzeitig zu erfüllen.
Der Betreuer kann helfen, die Disposition zu schreiben. Es passiert nicht so oft. Die Hilfe wird übrigens mit Anleitung zum Verfassen abgegrenzt. Deshalb braucht man eine effektive Unterstützung dabei. Diese bekommt man von den Ghostwritern unserer Schreibagentur. Unsere Spezialisten erklären, wie man effektiv die Planung der Forschungsarbeit durchführen und die Disposition erstellen kann.

Disposition auf Englisch: Wann ist es nützlich?

Die europäischen Studenten dürfen ihre schriftlichen Arbeiten auf staatliche Sprache sowie auf Fremdsprache erstellen. Meistens wählen sie Englisch als Fremdsprache. Dies ist die Sprache der Wissenschaft und der Geschäftssphäre. Besonders aktuell ist es, wenn man die Karriere oder Masterstudium im Ausland plant.
Wenn Sie die Abschlussarbeit auf Englisch erstellen möchten, sollten Sie auch die Disposition auf Englisch verfassen. Es scheint sehr oft schwer zu sein, wenn man Englisch nur beim persönlichen Gespräch mit den Freunden benutzt. Die englische akademische Sprache bezeichnet sich mit Verwendung von fachlicher Lexik und besonderem Syntax, der meistens an Passivkonstruktionen reich ist.
Allerdings gelten die gemeinsamen Anforderungen zum Verfassen der akademischen Arbeiten bei allen sprachliche Sphären. Der wissenschaftliche Schreibstil ist die wichtige Bedingung des Schreibens dabei. Unabhängig von der Sprache ist der Disposition-Aufbau immer ähnlich. Es können nur die fachlichen Unterschiede entstehen.

Bei der Planung der wesentlichen studentischen Werke, ob es Abschlussarbeit oder Projektarbeit ist, wäre es effektiver die Beratung der Spezialisten zu bekommen. Wenden Sie sich unbedingt an unsere akademischen Experten, wenn Sie keine Erfahrung im Erstellen der Disposition haben. Die Dienstleistung „Coaching“ wird sehr oft von den Studierenden benutzt. Sie hilft den Studenten, ein aktuelles Thema für Forschung zu finden oder diese Forschung richtig zu planen. Dabei werden die Studenten während des Schreibprozesses auch begleitet. Sie beherrschen leicht und erfolgreich die schriftlichen Kompetenzen im Bereich des wissenschaftlichen Schreibens.

Preisgestaltung

Wovon hängt der Bestellpreis ab?

Arbeitsform
Der Preis für Editierung und Lektorat ist niedriger als der für eine neue Arbeit
Seitenanzahl
Für jede extra Seite sollen Sie extra bezahlen
Abgabetermin
Je mehr Zeit Sie uns geben, desto niedriger ist der Preis
Niveau
Der Preis für Niveau Hochschule ist niedriger als der für Ph.D.