Telefonnummer: +41 41 508 3232

Masterarbeit – der letzte Schritt zum Erfolg im Studium

Die besten Ghostwriter der Schweiz schreiben wissenschaftliche Arbeiten für Dich!

So funktioniert es

Drei leichte Schritte zur Bestellung

Füllen Sie die Bestellform aus
Geben Sie die Anweisungen und den Abgabetermin an.
Zahlung und Verifikation
Bezahlen Sie Ihre Bestellung und warten Sie auf die Verifizierung.
Laden Sie die Arbeit herunter
Finden Sie Ihre Arbeit termingerecht auf Ihrer Personalseite.
Unsere Autoren

Da finden Sie unsere Autoren

67 Aufträge
Germanistik, Sprachwissenschaft
Ich bin seit 8 Jahren als Ghostwriterin tätig. Ich bin Journalistin von Beruf und schreibe gerne Aufsätze, Berichte und Buchrezensionen. Ich finde meine Tätigkeit ziemlich anstrengend, aber doch sehr interessant.
32 Aufträge
Philosophie, Geschichte, Soziologie, Politik
Seit 3 Jahren arbeite ich als freiberuflicher Ghostwriter. Meine Fachrichtungen sind: Philosophie, Geschichte, Soziologie, Personalmanagement und Politik. Ich habe bereits 6 Bachelorarbeiten und 3 Masterarbeiten für meine Kunden verfasst.
48 Aufträge
Psychologie, Soziologie
Da ich PhD in Psychologie habe und mich sehr gut mit akademischem Schreiben auskenne, habe ich mich dafür entschieden, Ghostwriter zu werden. Seit 11 Jahren habe ich eine tolle Möglichkeit, Studenten aus verschiedenen Ländern professionell zu helfen.
16 Aufträge
Germanistik, Übersetzungstheorie, Sprachkommunikation
Im Ghostwriting bin ich seit kurzem. Ich habe mich nach Empfehlung meiner Freundin dem Team angeschlossen. Seit 8 Monaten schreibe ich verschiedene wissenschaftliche Arbeiten zu Themen Germanistik, Übersetzungstheorie und Sprachkommunikation.
119 Aufträge
Wirtschaft, BWL, Finanzen, Management
Ich liebe meinen Job als Ghostwriterin! Seit 20 Jahren beschäftige ich mich mit Texten, akademischen Arbeiten und Schreiben. Zu meinen Fachrichtungen gehören: Wirtschaft, BWL, Finanzen und Management. Ich entwickle mich ständig und helfe anderen gern.
176 Aufträge
Medizin
Ich habe damals an der Uni Medizin studiert. Da mir das Fach sehr gefällt, habe ich mich dafür entschieden, mit diesem Thema weiter zu arbeiten. Seit 28 Jahren bin ich als Ghostwriter tätig. Mein Ziel ist Erfolg meiner Kunden.
218 Aufträge
Marketing, BWL
Seit 12 Jahren arbeite ich an guten Ergebnissen meiner Kunden. Ich erstelle gerne Statistiken, Grafiken und alles, was dazu gehört. Ich glaube, Kompetenz und Zusammenarbeit sind in diesem Geschäft am wichtigsten.
89 Aufträge
Biologie
Ich bin eine leidenschaftliche Forscherin im Bereich Biologie. Seit fast 13 Jahren habe ich eine Möglichkeit, akademische Arbeiten zu diesem Thema zu schreiben. Einen besseren Job könnte ich mir nicht vorstellen.
193 Aufträge
Literatur, Kunst, Musik
Der Titel “Ghostwriter” gefällt mir gar nicht. Ich bin ein echter Schriftsteller und Journalist. Seit 15 Jahren befasse ich mich mit Literatur, Kunst und Musik. Ich habe bereits einige Doktorarbeiten zu diesen Themen geschrieben und bin stolz auf das Ergebnis.

Masterarbeit ist mit Ghostwriter effektiver!

Die Masterthesis ist eine akademische Abschlussarbeit, die am Ende des Masterstudiums zum Erstellen obligatorisch ist. Die Anforderungen zum Verfassen dieser Arbeit sind in allen Universitäten fast ähnlich. Sie werden aufgrund der Studienprogramme ausgearbeitet. Manchmal werden die Regeln der Verfassung abhängig von der Fachrichtung oder der Thematik der Arbeit verändert.
Mit Schreiben der Masterarbeit assoziieren sich die tiefe Analyse des gewählten Forschungsproblems und die seriösen Forschungen. Der Masterstudent sollte die entsprechenden Kenntnisse und Fähigkeiten dazu haben, um die Masterarbeit selbst zu erstellen. Doch er ist dabei nicht einsam. Der Betreuer ist sein Berater, der auf jeder Etappe der Studie unterstützen muss.

Man verteilt diesen Text in solchen inhaltlichen Teilen: theoretische Forschung und Experiment. Die Theorie gilt als der Hintergrund für Forschung und kann für die Argumentation der Hauptresultate der Forschung dienen. Der praktische Teil beinhaltet die Materialien, die wirklich eine praktische wissenschaftliche Bedeutung im gewählten Fachbereich haben.
Für den Verfassen-Prozess hat jeder Student nur sechs Monate. Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass die Studierenden das Thema für Studie selbst wählen können. Ihre Wahl wird sehr oft darauf gegründet, welche wissenschaftlichen Interessen sie haben. Deswegen ist es nicht schwer auch den Betreuer zu finden.

Es gibt auch die Situationen, wenn die Studenten keine Interessen an wissenschaftlichen Themen zeigen. Aber dieses Problem ist einfach zu lösen. Man benutzt den Schreibservice, um die Masterarbeit zu schreiben, und kann den Betreuer aus den Ghostwritern wählen. Das Ghostwriting ist der moderne Service, den die Studenten, Forscher und andere Fachleute brauchen, die die einzigartigen Texte nach verschiedener Thematik in Auftrag geben möchten. Mit Schreibservice bekommt man immer einen einzigartigen Text. Das ist ein wichtiges Kriterium, weil jede wissenschaftliche Arbeit auf Plagiat geprüft wird. Die Tatsache, dass man den Schreibservice benutzt, bedeutet nicht das man nicht klug oder faul ist. Die Rede ist nur darüber, dass man nicht genug Zeit oder schriftlichen Kompetenzen hat, um diese Aufgabe selbst zu erledigen. So sind unter den Stammkunden von Schreibagenturen Studenten und Wissenschaftler.

Lektorat der Masterarbeit in der Schweiz in Auftrag geben

Das Ghostwriting besteht aus zwei englischen Wörtern – Ghost (Gespenster) und Writing (Schreiben). Zum ersten Augenblick scheint es, dass diese Wörter nie verbunden werden können. Aber wenn sie zusammen stehen, bedeuten sie eine professionelle Tätigkeit des Auftragsschreibers. Der Ghostwriter ist ein Fachmensch, der die unterschiedlichen Texte in verschiedenen fachlichen Gebieten erstellen kann.
In der Sphäre der Wissenschaft ist dieser Service sehr gefragt. Die Forscher geben das Redigieren der Texte in Auftrag. Manchmal brauchen sie die Helfer bei der Forschungstätigkeit oder können sie die Artikel oder sogar den ganzen Text der wissenschaftlichen Arbeit in Auftrag geben.

Der Service von Ghostwriter hat in der Schweiz die Preise, die für jede Kategorie der Kunden günstig sind. Man kann eine oder gleichzeitig einige Dienstleistungen bestellen. Alle von ihnen werden rechtzeitig und qualitativ erfüllt. Der Unterschied besteht nur in Kosten, die man dafür ausgibt. Je mehr Dienstleistungen man bestellt, desto mehr Geld muss er dazu vorbereiten. Wenn man den ganzen Text der Masterarbeit in Auftrag gibt, bekommt man die Dienstleistung «Plagiatsprüfung» und «Lektorat» kostenlos. Es gibt auch andere Dienstleistungen, die für Studierenden hilfreich sind:

  • Erstellung der studentischen Arbeiten;
  • Lektorat der Masterarbeit und anderer Abschlussarbeiten;
  • Formatieren;
  • Übersetzung der fremdsprachlichen wissenschaftlichen Texte;
  • Coaching.

Wenn Sie keinen passenden Service aus dieser Liste gewählt haben, wenden Sie sich an Support-Team der Agentur. Die Manager helfen mit der Wahl der Dienstleistungen und können auf die entstehenden Fragen deutlich antworten.
Mit Masterarbeit-Schreiben beschäftigen sich die Autoren, die wissenschaftliche Tätigkeit verwirklichen. Sie arbeiten in solchen Fachgebieten:

  • Jura;
  • Medizin;
  • Wirtschaft;
  • Management;
  • Philologie und Literatur;
  • Kunst;
  • Psychologie;
  • Mathematik;
  • Biologie und Chemie.

Manche von den Auftragsschreibern der Ghostwriter-Agenturen sind die promovierenden Spezialisten. Sie haben eine große Erfahrung im akademischen Schreiben und die Erstellung der wissenschaftlichen Texte ist ihre berufliche Tätigkeit. Sie verfassen die schriftlichen studentischen Arbeiten und Masterarbeiten auf Französisch und andere Fremdsprachen. Wenn Sie die Übersetzung der wissenschaftlichen Texte für Ihre Arbeit brauchen, gehen Sie zu ihnen. Man kann auch die Übersetzung der Abschlussarbeit bestellen, wenn man sie für das Auslandsstudium braucht.
Die Planung der Forschung und Erstellung einer Abschlussarbeit kann man auch den Ghostwritern übergeben. Die Planung ist ein wichtiger Teil des Vorbereitungsprozesses beim Erstellen der Masterarbeit. Der Student sollte den speziellen Text – Exposé – dafür erstellen. Dieser Text hilft die Forschung und Erstellung richtig zu organisieren. Dabei kann man auch die Arbeit in der Zeit verteilen.

Bei Vorbereitung zum Erstellen sollte man auch das Thema korrekt formulieren. Beim Füllen des Anmeldung-Formulars muss man deutlich das Thema nennen. Der Betreuer hilft das Thema zu finden und zu formulieren. Der Student wendet sich oft damit an Ghostwriter, wenn er keinen guten Mentor finden kann. Das Thema der Masterarbeit sollte den wissenschaftlichen Interessen des Studenten entsprechen.
Von Betreuer bekommt man den Leitfaden und ungefähre Liste der Literaturquellen nach dem Themenbereich. Als erster Schritt nennt man die fleißige Analyse der Literatur, um den Stand der geforschten Problematik zu bewerten. Dann bearbeitet man die Hypothese der Studie und bestimmt die Problemstellung. Damit sammelt der Student die Materialien zum theoretischen Teil der Arbeit.
In erstes Kapitel, wo man den theoretischen Grund der Studie präsentiert, kann man die Erklärungen der Theorien und vorige Resultate der Experimente der Forscher, die die gewählte Problematik studiert haben, einführen.

Korrekten Aufbau der Masterarbeit

Die Struktur der Masterarbeit ist der Struktur jeder akademischen Arbeit ähnlich. Sie hat tiefe Logik und wird der Forschung untergeordnet. Dabei kann man die Masterthesis mit kurzen akademischen Arbeiten wie Hausarbeit oder Facharbeit nicht vergleichen. Die letzten haben andere Ziele und Aufgaben. Die Ziele der Masterarbeit und der Dissertation sind ähnlich. Man präsentiert die grundsätzliche Forschung im Fachbereich mit Ergebnissen eigenes Experiments.
Die Masterarbeit ist allerdings eine Qualifikationsarbeit für die Masterstudenten, die den Erfolg im Studium beeinflusst. Davon hängen die zukünftige fachlichen Perspektive ab.

Es ist wichtig, die Masterthesis richtig zu strukturieren:

  • Titelblatt;
  • Inhaltsverzeichnis;
  • Einleitung;
  • Hauptteil;
  • Fazit;
  • Quellenverzeichnis;
  • Anhang.

Es ist auch wichtig die Danksagung für Masterarbeit zu Erstellen. Damit bedankt ein Student die Lehrkräfte und seinen Betreuer für Unterstützung und für die fachlichen Kenntnisse, die man während des Masterstudiums bekommen hat.
Man muss die Forschungsinformationen der genannten Struktur zuordnen. In der Einleitung präsentiert man Methoden der Forschung, die Kernpunkte der Arbeit und erläutert seine Wahl des Themas. Dann im Hauptteil beweist man die Nützlichkeit der Studie und präsentiert die Ergebnisse des Experiments. Man beschreibt den Forschungsgang und erklärt, welche Resultate man auf jeder Etappe bekommen hat.

Ein wichtiger Teil der Masterthesis ist Fazit. Der Student sollte hier nur jene Informationen beschreiben, die man während der Forschung bekommen hat. Erwähnen Sie keine neuen Resultate, Schlussfolgerungen und Ideen. Am Ende darf man sagen, welche Perspektive solche Studie haben kann. Beim Erstellen des Masterarbeit-Fazits muss man nur Präsens benutzen. Die Ergebnisse der Arbeit teilt man im Präteritum mit.
Die Masterarbeit-Korrektur kann der Studierende selbst verwirklichen. Aber man sollte verstehen, dass diese Manipulation eine große Aufmerksamkeit von dem Prüfer fördert. Der Text der Arbeit ist dem Studenten bekannt und der Autor vermisst sehr oft die offensichtlichen Fehler. Es ist empfohlen, diese Manipulation einer fremden Person zu übergeben. Zum Beispiel kann es ein Ghostwriter effektiv machen.
Für Lektorat wird auch Ghostwriter in der Schweiz gesucht. Das Lektorat ist noch eine Art der Prüfung der akademischen Texten. Hier werden nicht nur die Zeichensetzung, Satzbau oder Rechtschreibung geprüft. Man analysiert die stilistischen und die sprachlichen Aspekte der Masterarbeit. Zum Beispiel kann man die falschen Kausalzusammenhänge in den einzelnen Sätzen finden und korrigieren oder einige Absätze lesbar machen. Der Student muss in solchen Texten nur den wissenschaftlichen Schreibstil benutzen, so kann der Lektor diesen Aspekt bei Prüfung auch berücksichtigen.

Das richtige Zitieren ist auch ein Problem für Studenten. Während der Literaturrecherche müssen sie die Quellen der Informationen in eine Liste korrekt einführen. Wenn man eine der Quellen im Text benutzt, sollte man die fremden Wörter als Zitat richtig präsentieren. Können Sie es selbst nicht machen, wählen Sie die Begleitung des Beraters. Im Leitfaden zum Erstellen der akademischen Texte findet man die Erklärungen, wie man Zitieren verwirklichen muss.

Für alle gefragten Manipulationen mit den Texten kann man einen Ghostwriter für Masterarbeit in der Schweiz finden. Es entstehen die Situationen, wenn nur er helfen kann. Er agiert schnell und bietet die Unterstützung rechtzeitig an. Man sollte nur die Manager der Schreibagentur per E-Mail erreichen. Alle Informationen, die den Auftragsgeber interessieren können, findet er auf der Seite der Agentur. Hier gibt es auch die Kontaktdaten und Arbeitsregime. Von Montag bis Freitag beantworten die Support-Manager alle Fragen der Kunden, nehmen die Aufträge und gewährleisten die nützliche Begleitung bei der Wahl und Benutzen des Schreibservices.

  • Wovon beginnt man die Erstellung der Masterarbeit?

Bevor man mit der Erstellung des Textes der Masterarbeit beginnen kann, sollte man die Vorbereitung durchführen. Dazu gehört die Verfassung des Exposés und Literaturrecherche.

Auf der Etappe des Exposés wählt man das Thema und begründet diese Entscheidung, erstellt die Gliederung, bestimmt Ziele und Forschungsfragen, findet mindestens 10 Literaturquellen und plan das Schreiben in der Zeit. Zeitmanagement ist in diesem Fall sehr wichtig, weil man nicht nur Forschung und Erstellung, sondern auch Prüfung des Textes und Vorbereitung auf die Verteidigung in Sicht nehmen sollte.

Dann führt man eine gründliche Literatursuche und sammelt nützliche Quellen und Information. Es ist ratsam, Notizen dabei zu machen. Auf solche weise kann man die besonders nützlichen Daten für sich markieren.

Erst wenn Sie alle diese Phasen vorbei sind, können Sie mit dem Schreiben der Arbeit beginnen.

  • Welche Zitierweise sollte man wählen?

In der Regel wird Deutsche oder Harvard Zitierweise benutzt. Die konkreten Anforderungen dazu bekommt Student von seinem Betreuer. Es ist wichtig die Prinzipien des Zitierens detailliert zu studieren, weil Fehler in diesem Bezug zu viel kosten können. Nämlich kann man des Plagiats beschuldigt werden, was zum Ausschluss führen kann. Um dies zu vermeiden, sollte man Zitate im Text korrekt einführen und Literaturverzeichnis mit allen verwendeten Quellen erstellen.

Wissen Sie nicht wie damit zurechtzukommen? Bei uns können sie das Lektorat für Prüfung dieses Aspektes bestellen oder die Erstellung des Literaturverzeichnisses einem Ghostwriter übergeben.

  • Wie vorbereitet man sich auf die Verteidigung einer Masterarbeit?

Masterarbeit muss wie alle Abschlussarbeiten nicht nur geschrieben und abgegeben, sondern auch verteidigt werden. Dies geschieht vor einer Prüfungskommission aus Lehrkräften Ihrer Universität. Die Prozedur der Verteidigung besteht aus zwei Stufen. Zuerst präsentiert man Ergebnisse seiner Studie, dann antwortet auf die Fragen der Kommission. Solche Struktur hilft zu prüfen, ob man eine seriöse Forschung durchgeführt hat und sich im Thema gut auskennt. Beide Etappen dauern durchschnittlich eine halbe Stunde.

Die Vorbereitung dazu besteht auch aus zwei Teilen. Student soll eine Präsentation erstellen. Dafür liest man seine Arbeit noch mal durch und schreibt eine kurze Zusammenfassung, auf der die Präsentation aufgebaut wird. Dann vorbereitet man sich auf die Diskussion. Man muss eine ungefähre Liste der Fragen erstellen, die ihm Mitglieder der Kommission möglicherweise stellen. Dabei kann ein Betreuer helfen. Anhand dieser Liste können Sie üben, klare, eindeutige und sichere Antworten zu geben.

  • Kann man nur einen Teil der Masterarbeit in Auftrag geben?

Natürlich. Sie können die Erstellung Ihrer Arbeit auf jeder Etappe unseren Ghostwriter übergeben. Haben Sie nur ein Thema und möchten die ganze Masterarbeit schreiben lassen oder benötigen nur ein Fazit und Literaturverzeichnis. Unsere erfahrene Autoren helfen Ihnen auf jedem Fall. Wenden Sie sich an unseren Manager. Sie beraten Ihnen immer bei der Auswahl der nützlichsten und vorteilhaftesten für Sie Dienstleistungen.

Preisgestaltung

Wovon hängt der Bestellpreis ab?

Arbeitsform
Der Preis für Editierung und Lektorat ist niedriger als der für eine neue Arbeit
Seitenanzahl
Für jede extra Seite sollen Sie extra bezahlen
Abgabetermin
Je mehr Zeit Sie uns geben, desto niedriger ist der Preis
Niveau
Der Preis für Niveau Hochschule ist niedriger als der für Ph.D.